Dienstag, 21. November 2017

Ne ganz schicke Pythagola (Stiftemäppchen schwarz-weiß-gold)


Hallo zusammen :)

Heute im Programm: Eine Pythagola. Als ich den Schnitt von Fusselline das erste Mal genäht habe, war bereits klar: davon wird es weitere geben.

Zum Style, den sich meine Cousine ausgesucht hat: Außenstoff: Baumwolle mit Chevronmuster in schwarz-weiß-gold (verstärkt mit Volumenvlies). Innen"stoff": Wachstuch mit Sternchen. Reißverschluss: metallisiert schwarz mit silber.



Mehr brauch' ich dazu gar nicht schreiben, oder?

Liebe Grüße,
Katharina

Schnitt: Pythagola von Fusselline

Verlinkt bei:
TT - Taschen und Täschchen von Evelyn (Lilli & Faxi Design)
Handmade On Tuesday von Kati (Malamü) und Katharina (Greenfietsen)
Creadienstag
Dienstagsdinge von Jacqueline (Klakline's Nähzauber)

Kommentare:

  1. Sehr geiler Stoff und supertoll fotographiert. LG INgrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ingrid,
      herzlichen Dank :)
      Liebe Grüße,
      Katharina

      Löschen
  2. Antworten
    1. Hallo Karin,
      vielen Dank :)
      Liebe Grüße
      Katharina

      Löschen
  3. Früher stand ich nicht so auf Gold aber heute ... Die Tasche rockt. Deine Familie hat einen guten Geschmack!

    Lieben Gruß Kati

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kati,
      ja, ich glaube gold hat einen Platz neben silber erobert. Aber kupfer will da auch mitmischen ;)
      Ich finde es ja am interessantesten, wie die Farbe auf dem Stoff wirkt, dass sie da so leuchten kann.
      Liebe Grüße,
      Katharina

      Löschen