Dienstag, 23. Januar 2018

Die rosa-elsablau-Serie - Teil 1: Kinderschürze

Hallo zusammen :)

Ich starte mal wieder eine Serie. Eine ganz kleine. Sie heißt "rosa-elsablau". Elsablau ist ja voll ok. Rosa mag ich nicht. Trotzdem habe ich Weihnachtsgeschenke in der Farbkombi rosa-elsablau genäht. Was tut man nicht alles für ein Kinderlachen? Und ich habe ja nichts davon, wenn ich alle in blau-senfgelb benähe und es nachher nicht gemocht wird. Insgesamt wird es 3 Teile mit Mädchenweihnachtsgeschenken geben. Heute starten wir mit einer Kochschürze in Kindergröße.


Das Schnittmuster für die Kinderschürze ist von Tepetua. An die Anleitung habe ich mich jedoch nicht gehalten, da ich Stoff statt Wachstuch verwendet habe und die Schürze zum wenden sein sollte: eine Seite rosa, die andere elsablau. Außerdem wollte ich das umlaufende Schrägband nicht annähen. So habe ich beide Stoffteile (auf die ich zuvor die Taschen aufgenäht hatte) rechts auf rechts zusammen genäht. Dabei habe ich die Bindebänder für Hals und Bauch (aus aufeinander genähtem Schrägband) mit eingefasst. Nach dem Wenden noch einmal drum herum gesteppt - fertig.


Dazu gab es noch 2 Topflappen aus Reststücken, die ich aneinander gepatcht habe. Volumenvlies drauf (für die Kinderküche taugt das, die kochen nicht so heiß), Schlaufe dran, wieder rechts auf rechts nähen, verstürzen, absteppen. 


Liebe Grüße,
Katharina

Schnitt: Kinderschürze von Tepetua
Material: Baumwollstoff und Schrägband von Buttinette

Verlinkt bei:
Handmade On Tuesday von Kati (Malamü)
Creadienstag
Dienstagsdinge von Jacqueline (Klakline's Nähzauber)
Herzensangelegenheiten von Ellen (nellemies design)
KiddiKram von Kristina (LunaJu)

Kommentare:

  1. Wirklich wunderschön !
    Vielen Dank fürs Verlinken !
    LG Ellen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ellen,
      Dankeschön :) Ich habe meine Beitrag gerne verlinkt - und morgen folgt der nächste ;)
      Liebe Grüße,
      Katharina

      Löschen
  2. Wie hübsch!

    Viele Grüße ❤️ Anni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anni,
      lieben Dank.
      Viele Grüße,
      Katharina

      Löschen
  3. Sehr hübsch, so gefällt sogar mir elsablau :-). LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  4. Eine sehr schöne Schürze. Und die Pottlappen auch. Prima. LG Birgitt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Birgitt,
      herzlichen Dank. Die "Pottlappen" mag ich auch - schnell gemacht und eine schöne Ergänzung.
      Liebe Grüße,
      Katharina

      Löschen
  5. Super süße Schürze. Gefällt mir sehr gut!
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Claudia,
      herzlichen Dank :)
      Liebe Grüße,
      Katharina

      Löschen
  6. Ich bin ja verliebt in die Topflappen.
    Und gab es ein Lachen?

    Lieben Gruß Kati

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kati,
      willst du etwa Topflappen zu Weihnachten? Das wäre ein klassisches Geschenk *lach*. Ob es ein Lachen gab, weiß ich nicht. Allgemeiner Weihnachtstrubel und Geschenkevermischung ... aber der Papa zum Kind hat sich sehr positiv dazu geäußert, das hat mich auch sehr gefreut.
      Liebe Grüße,
      Katharina

      Löschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://4freizeiten.blogspot.de/p/datenschutz.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.